Personenzuglokomotive BR 75 der DB / Märklin 37132  / Limitierte Serie



Personenzuglokomotive BR 75 der DB / Märklin 37132  / Limitierte Serie

 

 

Preis:  € 245,00

 

 

 

Bemerkung: Dieses Modell wurde nur 2002 in einer einmaligen limitierten Auflage gefertigt - anläßlich des 50. Jahresstags der Gründung des Bundeslandes Baden-Württemberg

 

 

 

Beschreibung:

  • Sondermodell
  • Personenzuglokomotive.
  • Achsfolge 1' C 1'. Rotes Gußfahrgestell, drei angetriebene Achsen
  • Digital-Hochleistungs-Antrieb
  • angesetzte Schienenräumer
  • Schwarzes Kunststoffgehäuse
  • weiße Aufschriften
  • Betriebs-Nr.: 75 073
  • eingesetzte Fenster
  • Griffstangen aus Kunststoff
  • Handläufe aus Metall
  • Fx-Decoder
  • Zweilicht-Spitzensignal beidseitig, Lichtwechsel mit Fahrtrichtungsänderung
  • Spitzensignal sowie Anfahrbeschleunigung und Bremsverzögerung digital schaltbar
  • Fahrbetrieb mit Märklin-Transformator, im Märklin Delta-System oder im Märklin-Digital-System (Motorola-Format).
  • Kupplungen Typ 12.
  • Länge 13,9 cm.

 

Original:

Für die Königlich Württembergischen Staatseisenbahnen bauten die Maschinenfabriken Esslingen und Heilbronn ab dem Jahr 1910 Tenderlokomotiven der Klasse T5. Diese Maschinen waren hauptsächlich für den schnellen Personenzugdienst auf kurzen Haupt- und wichtigen Nebenbahnstrecken konzipiert. Durch die gelungene Konstruktion bewährten sich diese Maschinen jedoch bald als Universallokomotiven.


Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.